• Lesezeichen setzen und verwenden

    Mithilfe von Lesezeichen kannst du wichtige Stellen in einer Lektion markieren, damit du sie später schnell wiederfindest. In diesem Artikel wird erklärt, wie du Lesezeichen in einer Kurslektion setzen und später aufrufen kannst.

    Lesezeichen in einer Lektion setzen

    So setzt du ein Lesezeichen an einer bestimmten Stelle einer Lektion:

    1. Wenn du dich in der Lektion an der Stelle befindest, die du mit einem Lesezeichen markieren willst, klickst du einfach unten im Bildschirm auf Lesezeichen setzen.

    add_bookmark.png

    2. Wenn du eine Beschreibung für das Lesezeichen hinzufügen möchtest, gibst du eine Anmerkung ein und drückst dann die Eingabetaste, um sie zu speichern. Die Beschreibung für ein Lesezeichen darf bis zu 140 Zeichen enthalten. Wenn du das Lesezeichen ohne Beschreibung setzen möchtest, drückst du einfach nur die Eingabetaste.

    add_copy_for_bookmark.png

    Das Lesezeichen wird als gelber Streifen angezeigt (siehe folgender Screenshot). Stellen, an denen andere Teilnehmer ein Lesezeichen gesetzt haben, werden durch blaue Streifen gekennzeichnet. (Deine Lesezeichenbeschreibung ist für die anderen Teilnehmer aber nicht sichtbar!)

    bookmark_bar.png

    Lesezeichen aufrufen

    Die Lesezeichen, die du in einem Kurs gesetzt hast, kannst du über das Kurs-Dashboard oder in der jeweiligen Lektion anzeigen.

    Wenn du alle Lesezeichen anzeigen möchtest, die du in einem Kurs gesetzt hast, rufst du das Kurs-Dashboard auf und klickst dort auf Lesezeichen.

    dashboard_bookmarks.png

    Um direkt zu einer Stelle zu gelangen, an der du ein Lesezeichen gesetzt hast, klickst du einfach auf das gewünschte Lesezeichen. Daraufhin öffnet sich die entsprechende Lektion an dieser Stelle im Lektionsplayer.

    Du kannst auch direkt zu Stellen in der Lektion springen, an der du ein Lesezeichen gesetzt hast, indem du im Lektionsplayer auf den entsprechenden gelben Streifen klickst.

    Lesezeichen bearbeiten oder entfernen

    So bearbeitest du die für ein Lesezeichen eingegebene Beschreibung:

    1. Öffne die Lektion, die das betreffende Lesezeichen enthält.
    2. Führe den Mauszeiger auf das gewünschte Lesezeichen (den gelben Streifen).
    3. Klicke auf das Textfeld.
    4. Nimm die gewünschten Änderungen vor und drücke die Eingabetaste.

    Wenn du ein Lesezeichen löschen möchtest, führe den Mauszeiger auf die Beschreibung dieses Lesezeichens und klicke dann auf das Papierkorbsymbol.

    delete_bookmark.png

    Artikel lesen
  • So aktivierst bzw. deaktivierst du die automatische Wiedergabe

    Der Udemy-Videoplayer besitzt eine automatische Wiedergabefunktion, sodass die nächste Lektion immer automatisch abgespielt wird. Die automatische Wiedergabe ist standardmäßig aktiviert. Wenn du die nächste Lektion lieber manuell starten möchtest, kannst du die automatische Wiedergabe wie folgt ausschalten.

    1. Starte eine Lektion und schaue sie dir bis zum Ende an.
    2. Nun wird im Videoplayer die nächste Seite des Lehrplans geladen.
    3. Links unten auf der Seite siehst du dann ein grünes Häkchen und einen Countdown zur automatischen Wiedergabe.
    4. Klicke auf das links von Automatische Wiedergabe angezeigte grüne Häkchen.
    5. Damit schaltest du die automatische Wiedergabefunktion aus.


    autoplay_1.png

    Du kannst die automatische Wiedergabefunktion natürlich jederzeit wie folgt wieder einschalten.

    1. Starte eine Lektion und schaue sie dir bis zum Ende an.
    2. Nun wird im Videoplayer die nächste Seite des Lehrplans geladen.
    3. Links unten auf der Seite wird Automatische Wiedergabe aus angezeigt.
    4. Klicke auf das links neben Automatische Wiedergabe aus befindliche Kästchen.
    5. Damit schaltest du die automatische Wiedergabefunktion ein.

    autoplay_2.png

    Hinweis: Die Einstellungen für die automatische Wiedergabe gelten jeweils nur für einen Kurs. Wenn du die automatische Wiedergabefunktion also für einen Kurs ausschaltest, wird sie nicht automatisch auch in den anderen Udemy-Kursen deaktiviert.

    Wenn du Fragen zur automatischen Wiedergabefunktion hast oder Probleme auftreten, wende dich bitte an den Udemy-Support.

    Artikel lesen
  • Udemy-Kurse jetzt auch auf Apple TV

    Du kannst Udemy-Kurse nicht nur auf deinem Computer oder Mobilgerät, sondern auch über Apple TV ansehen und durcharbeiten. Mit der Udemy-App für Apple TV kannst du nicht nur deine Kurse auf dem großen Fernsehbildschirm genießen, sondern auch neue Kurse suchen, auf die Wunschliste setzen und kaufen.

    Wichtiger Hinweis: Die Udemy-App wird nur von Apple TV ab der 4. Generation unterstützt.

    Apple TV-App herunterladen

    Du kannst die Udemy Apple TV-App wie folgt herunterladen und aufrufen:

    1. Melde dich bei Apple TV an.
    2. Wähle „App Store“ aus.
    3. Gehe zu „Kategorien“, klicke auf „Bildung“ und suche nach Udemy.
    4. Du kannst die Udemy-App auch direkt über die Suchfunktion im App Store finden.

    Anmelden

    Wenn du schon über ein Udemy-Konto verfügst und die Udemy-iOS-App auf dein Smartphone oder Tablet geladen hast, kannst du dich ganz einfach durch einmaliges Tippen anmelden. Dazu öffnest du die App auf deinem Mobilgerät, dann wird auf dem Fernseher die Option zur Anmeldung bei der Apple TV-App angezeigt. Dein Mobilgerät und Apple TV müssen sich dafür im gleichen WLAN befinden.

    Du kannst auch auf deine Kurse zugreifen, indem du auf „Mit E-Mail-Adresse anmelden“ klickst und dich dann mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort für dein Udemy-Konto anmeldest.


    apple_tv_welcome.png

    app_signin.png

     

    Wenn du auf „Meine Kurse“ klickst, stehen dir alle bisher gekauften Udemy-Kurse zur Verfügung.

     

    Du hast noch kein Udemy-Konto? Dann klicke einfach auf „Konto anlegen“ und lege ein Konto an. Du kannst die Udemy-Plattform aber auch ganz ohne Anmeldung oder eigenes Konto durchstöbern.

     

    Kurs ansehen

    Wenn du über Apple TV lernen möchtest, klickst du einfach unter „Meine Kurse“ auf den Kurs, den du durcharbeiten möchtest.

    Über die Apple TV-App können allerdings nur Video- und Audiolektionen abgespielt werden. Lektionen in anderen Formaten, Übungsaktivitäten und herunterladbare Materialien lassen sich nur auf dem Computer oder Mobilgerät nutzen und werden in der Udemy-App für Apple TV daher mit einer grauen Markierung als nicht verfügbar gekennzeichnet.

    Die gekauften Kurse und dein Kursfortschritt werden mit deinem Desktop-Computer und deinen Mobilgeräten synchronisiert.


    apple_tv_2.png

    Neue Kurse suchen und kaufen

    In der Apple TV-App kannst du, genau wie auf der Udemy-Website oder in der Udemy-Mobile-App, nach neuen Kursen suchen und dir Videos auf der Kurs-Landing-Page in der Vorschau ansehen. Auf dem Fernseher werden auch die Sterne-Bewertung und die Anzahl von Bewertungen für die einzelnen Kurse angezeigt. Die vollständigen Bewertungen, die auf der Kurs-Landing-Page auf Udemy.com angezeigt werden, kannst du allerdings nur auf dem Computer lesen.

    apple_tv_3.png

    Du kannst auf Apple TV auch Kurse kaufen. Dabei werden die Kreditkarteninformationen verwendet, die deinem Apple Pay- oder iTunes-Konto zugeordnet sind. Beachte bitte, dass für diese Käufe die Apple-Richtlinien für Käufe und Erstattungen gelten. Weitere Informationen zu diesem Thema findest du in diesem Artikel.

    Wenn du an bestimmten Kursen interessiert bist, sie aber erst später kaufen möchtest, kannst du sie auf deine Wunschliste setzen.

    apple_tv_take_this_course.png

    Optionen für Android-Geräte

    Apple TV ist nur mit iOS-Geräten kompatibel, du kannst mit Android-Geräten aber Lektionen auf Chromecast-kompatible Fernseher übertragen. In diesem Artikel wird ausführlich erklärt, wie du Udemy-Kurse über dein Handy/Tablet auf einen Fernseher übertragen kannst.

    Falls du weitere Fragen zur Udemy-App für Apple TV hast oder uns gerne Feedback geben möchtest, wende dich bitte an den Udemy-Support.

    Du bist Udemy-Dozent und hast Fragen zur Apple TV-App? Dann schau am besten in diesen Artikel.

    Artikel lesen
  • Untertitel ein- und ausschalten

    Alle Dozenten haben die Möglichkeit, ihre Videolektionen mit Untertiteln zu versehen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie du bei einem Kurs, der über Untertitel verfügt, die Untertitel ein- bzw. ausschalten kannst.

    Untertitel ein- bzw. ausschalten

    Wenn für eine Lektion Untertitel verfügbar sind, wird unten rechts im Kurs-Player ein Untertitelsymbol angezeigt. Führe den Mauszeiger auf dieses Symbol und wähle die Sprache aus, in der die Untertitel angezeigt werden sollen. Wenn du die Anzeige von Untertiteln abschalten möchtest, wählst du Keine aus.

    captions_options.png

    Du kannst auch die Schriftgröße und die Hintergrundtransparenz der Untertitel anpassen. Hierzu klickst du zunächst auf „Einstellungen für Untertitel“. Klicke dann auf „Schriftgröße“ oder „Hintergrundtransparenz“ und nimm die gewünschten Einstellungen vor. Du kannst auch einstellen, ob die Untertitel unterhalb des Kursvideos angezeigt werden sollen.

    caption_settings.png

    Wichtiger Hinweis: Wenn in deinem Konto eine andere Sprache als Englisch eingestellt ist, werden automatisch Untertitel in deiner Sprache angezeigt, sofern der Kurs darüber verfügt. Sind keine Untertitel in deiner Sprache vorhanden, werden stattdessen automatisch englischsprachige Untertitel angezeigt.

    Du kannst die Untertitel jederzeit ausschalten, indem du die oben im Abschnitt Untertitel ein- bzw. ausschalten aufgeführten Schritte ausführst. Bitte beachte, dass du hiermit die Untertitel für sämtliche untertitelten Kurse ausschaltest.

    In diesem Support-Artikel wird erklärt, wie du für dein Konto eine andere Sprache festlegen kannst.

    Hier wird erklärt, wie du Kurse mit Untertiteln findest.

    So meldest du Probleme mit Untertiteln

    Falls bei der Aktivierung der Untertitel Probleme auftreten oder du mit der Qualität der Untertitel nicht zufrieden bist, wende dich bitte an unser Support-Team.

    Artikel lesen
  • Kurse mit Untertiteln finden

    Suchst du Kurse, die Untertitel enthalten? In diesem Artikel wird erklärt, wie du solche Kurse findest und siehst, welche Art von Untertiteln sie enthalten. Die meisten Untertitel sind in der gesprochenen Sprache des Kurses verfügbar, bei einigen Kursen werden die Untertitel aber in mehreren Sprachen angeboten.

    Arten von Untertiteln

    Da wir Teilnehmern aus aller Welt eine größere Auswahl möglicher (da verständlicher) Kurse anbieten möchten, bieten wir für englischsprachige Videolektionen automatisch erzeugte englische Untertitel an. Die automatisch erzeugten Untertitel werden mithilfe einer Spracherkennungstechnologie erstellt und in den kommenden Monaten zu allen englischsprachigen Videolektionen hinzugefügt.

    Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Qualität der Untertitel auf Udemy zu verbessern. Wenn du Fragen oder andere Anliegen bezüglich der Untertitel hast, dann wende dich bitte an den Support.

    Wenn ein Kurs mit automatisch erzeugten Untertiteln versehen wurde, dann wird neben dem Untertitelsymbol auf der Kurs-Landing-Page „automatisch erzeugt“ angezeigt.

    auto_generated_caps.png

    Wenn der Dozent eigene Untertitel hinzugefügt hat, dann werden bei diesen Untertiteln das Symbol „CC“ und die Sprache der hinzugefügten Untertitel angezeigt.

    captions_2.png

    Kurse mit Untertiteln suchen

    Du kannst auf Udemy ganz einfach Kurse finden, deren Videolektionen Untertitel enthalten:

    1. Suche in der Suchleiste nach einem Kursthema.

    2. Klicke rechts auf das Symbol „Alle Filter“ und wähle dann unter „Funktionen“ die Option „Untertitel“ aus.

    captions_filter.png

    3. Klicke auf „Anwenden“, um die Ergebnisse zu filtern. Daraufhin werden die Kurse angezeigt, die Untertitel enthalten.

    Den Filter für Untertitel kannst du auch wie folgt aufrufen:

    1. Wähle links oben auf der Seite eine Kurskategorie aus.
    2. Klicke auf Alle Kurse.
    3. Wähle unter Funktionen den Filter Untertitel aus.

    all_courses_captions.png

    Anfrage für Untertitel stellen

    Wie bereits erwähnt, werden in den kommenden Monaten automatisch erzeugte englische Untertitel für alle englischsprachigen Videolektionen erstellt. Wenn ein englischsprachiger Kurs keine Untertitel hat und du dir englische Untertitel für diesen Kurs wünschst, dann frage bitte beim Udemy-Support nach dem Stand der automatisch erzeugten Untertitel.

    Wenn der Kurs in einer anderen Sprache als Englisch angeboten wird und du gern Untertitel für diesen Kurs hättest, dann musst du dich direkt an den Dozenten wenden.

    Wenn du gehörlos oder schwerhörig bist und Untertitel unbedingt benötigst, um den Kurs belegen zu können, dann wende dich bitte an den Udemy-Support. Wir werden uns bestmöglich bemühen, diesen Anfragen nachzukommen.

    Wenn du wissen möchtest, wie du Untertitel für Kurse aktivierst, bei denen du schon eingeschrieben bist und für die Untertitel verfügbar sind, dann klicke bitte hier.

     

    Artikel lesen
  • Begleitmaterialien herunterladen

    Begleitmaterialien finden und herunterladen

    Viele Dozenten stellen zusätzliches Begleitmaterial für ihre Kurse bereit, z. B. PDF-Dateien, Entwurfsvorlagen, Notenblätter oder Quellcode. Diese Ressourcen kannst du dir auf deinen Computer herunterladen, um schnell darauf zugreifen zu können.

    Wenn für eine Lektion Materialien zum Download verfügbar sind, wird dies im Lehrplan im Kurs-Dashboard angezeigt:

    resources_3.png

    Auch im Kurs-Player wirst du auf zum Download verfügbare Materialien hingewiesen. Auf der linken Seite wird dann nach dem Start der Lektion Material verfügbar angezeigt.

    resources_1.png

    Wenn du auf den blauen Umschlag klickst, erscheinen der Lehrplan und das zum Download verfügbare Material. Klicke dann einfach auf den Titel des Materials, um die Datei herunterzuladen.

    resources_2.png


    Wenn du Dateien nicht öffnen kannst oder sonstige Probleme auftreten, dann wende dich bitte an den Dozenten oder den Udemy-Support.

    Artikel lesen
  • Vollbildmodus

    Du kannst eine Lektion im Vollbildmodus ansehen, indem du auf das in der rechten unteren Ecke des Video-Players befindliche Vollbildsymbol klickst. Wenn du den Vollbildmodus wieder beenden möchtest, drückst du einfach die ESC-Taste oder klickst erneut auf das Vollbildsymbol.

    fullscreen.png

    Artikel lesen
  • Die Videoqualität einstellen

    Udemy passt die Videoauflösung automatisch der Geschwindigkeit der Internetverbindung an. Du kannst die Videoqualität aber jederzeit durch Klicken auf das Zahnradsymbol rechts unten im Kurs-Player ändern. Für die Videoqualität kannst du eine Auflösung von 144p, 360p, 480p oder 720p auswählen.

    Wenn eine Auflösung von 1080p für eine Videolektion verfügbar ist, dann wird diese bei Auswahl der Option „Automatisch“ verwendet, sofern die Internetverbindung dies erlaubt und der Bildschirm groß genug ist. Wenn du Streaming mit der 1080p-Auflösung nutzen willst, die Option „Automatisch“ aber nicht angezeigt wird, dann bitte einfach hier unser Support-Team um Hilfe.

    Darstellung von Screencast-Lektionen verbessern

    Falls du den Text in Lektionen, in denen der Dozent bzw. die Dozentin den Bildschirm teilt, schlecht lesen kannst, solltest du zunächst versuchen, eine andere Videoqualität einzustellen.

    video_quality.png

    Artikel lesen
  • Die Wiedergabegeschwindigkeit eines Videos ändern

    Du kannst die Lektionen in unterschiedlichen Wiedergabegeschwindigkeiten abspielen (0,5x, 1x, 1,25x, 1,5x oder 2x).

    Rufe zum Ändern der Geschwindigkeit eines bestimmten Lektionsvideos die entsprechende Lektion auf. Links unten im Video siehst du einen Button, mit dem du die gewünschte Geschwindigkeit auswählen kannst.

    adjust_speed.png

    Die Wiedergabegeschwindigkeit eines Videos mithilfe von Tastenkombinationen ändern

    Du kannst die Wiedergabegeschwindigkeit eines Videos auch mit den Tastenkombinationen Umschalt + Linkspfeil und Umschalt + Rechtspfeil ändern. Mit Umschalt + Rechtspfeil wird die Geschwindigkeit erhöht, während sich mit Umschalt + Linkspfeil die Wiedergabegeschwindigkeit verringert.

    Außerdem kannst du innerhalb der Videolektion mit der Linkspfeil-Taste 5 Sekunden zurückspringen und mit der Rechtspfeil-Taste 5 Sekunden vorwärtsspringen.

     

    Artikel lesen
  • Kurse herunterladen

    Komplette Kurse können standardmäßig nicht von einem Computer heruntergeladen werden. Damit möchten wir unsere Dozenten vor Datenpiraterie schützen. Dozenten können das Herunterladen ihrer Lektionen jedoch erlauben.

    In der Udemy-App kannst du Kurse aber auf jeden Fall zur Offline-Ansicht speichern.

    Das Herunterladen von Videolektionen auf dein iOS-Mobilgerät wird hier erklärt. Wenn du Videos zur Offline-Ansicht auf ein Android-Gerät herunterladen willst, findest du die erforderlichen Schritte hier.

    Eine Lektion herunterladen

    Zeige mit dem Mauszeiger auf das Zahnradsymbol rechts unten im Kurs-Player, um zu überprüfen, ob der Dozent eine Lektion zum Download verfügbar gemacht hat. Wenn Lektion herunterladen angezeigt wird, dann kannst du sie auf deinen Computer herunterladen, indem du auf diesen Button klickst.

    Hinweis: Die Auflösungsqualität des heruntergeladenen Videos entspricht der Qualität, die du für die Ansicht des Kurses auf Udemy.com eingestellt hast. Wenn du dir das Video auf Udemy.com beispielsweise in der Auflösung 720p angesehen hast, wird auch das auf deinen Desktop bzw. Laptop heruntergeladene Video diese Auflösung haben. In diesem Artikel wird erklärt, wie du die Videoqualität einer Lektion einstellen kannst.

    download_lecture.png

    Wenn die Lektion nicht zum Download verfügbar ist, könntest du eine Nachricht an den Dozenten senden und darum bitten, den Download zu ermöglichen. Einige Dozenten machen da durchaus mal eine Ausnahme, aber die endgültige Entscheidung liegt bei ihnen.

    Artikel lesen